RDI-57321

Das SafTflo® Docking Station-System vereinfacht den Anschluss chemischer Konzentrate an eine an der Wand angebrachte Dispensereinheit.  Das ist die ideale Lösung ohne Berührung und ohne Überlauf und sie hat außerdem alle Vorteile eines vollständigen Closed Loop-Systems.  Die Docking Station ist die ultimative Lösung zur Bereitstellung von Überlaufschutz und zur Einschränkung des Benutzerkontakts, was die Sicherheitsmaßnahmen noch effektiver macht. Sie ist perfekt für Bereiche, in denen wenig Platz ist oder wo ein speziell dafür vorgesehener Mischbereich benötigt wird.

Wie auch bei den anderen SafTflo®-Produkten muss der Endanwender einfach die Verpackung entfernen, um den Flascheneinsatz freizulegen und schiebt dann die Flasche in das Gehäuse der Docking Station.  Nachdem der Hebel umgelegt wird, um die Flasche in der Station zu verankern, ist das Chemikalienkonzentrat bereit zum Dispensieren.

Die Docking Station kann direkt an der Wand oder auf einem Regal befestigt werden. Es stehen kundenspezifische Gehäuse zur Verfügung, die für Spezialflaschengrößen geeignet sind und Sie können die Farben gemäß Ihrer Chemikalie, Ihrem Etikett oder Ihren Unternehmensfarben anpassen.