Tragbare Dispensereinheiten können praktisch überall dort eingesetzt werden, wo es Wasser gibt. Endanwender müssen nicht dauernd zu einer zentralen Mischstation gehen.  Tragbare Einheiten sind außerdem viel günstiger im Einkauf und bei der Installation und Wartung als an der Wand befestigte Systeme.

Die tragbare Dispensereinheit (PDU, Portable Dispensing Unit) SafTflo® verwandelt jede Flasche bzw. jeden Behälter in einen Closed Loop-Dispenser und bietet Sicherheit und Genauigkeit in einem Maß, bei dem Einheiten ohne die Closed Loop-Verbindung nicht mithalten können.  Aber das ist noch nicht alles. RD kann die PDU auch vollständig anpassen, damit Sie genau Ihren Anforderungen entspricht.  Von der Farbkodierung über die Durchflussraten bis hin zur eingebauten Verdünnungssteuerung können wir das optimale tragbare System kundenspezifisch für Sie anfertigen.

Im Folgenden finden Sie einige weitere Funktionen, die die SafTflo® PDU zu einem überlegenen Produkt machen:

  • Genaue Verdünnungseinstellung: Die genaue Verdünnungssteuerung kann genau in die tragbarePDU on bottle Einheit integriert werden und verhindert dadurch, dass das Wasser/Chemikalien-Verhältnis verfälscht wird.
  • Vielseitigkeit: Funktioniert mit Behältern fast aller Größen, von 2-Liter-Flaschen über 20-Liter-Eimer bis zu 200-Liter-Trommeln.
  • Haltbarkeit: Modernste Materialien widerstehen rauen Chemikalien, und das robuste Design stellt Langzeitleistung sicher.
  • Wasserkontrolle: Das Wasser kann direkt an der Einheit ein- oder ausgeschaltet werden.
    Bedienerfreundlich: Ergonomisches Design für Sicherheit und Produktivität mit einhändigem Betrieb.
  • Geschützte Aussperrfunktion: Für Kunden hergestellte, geschützte Aussperrung verhindert Nachfüllungen mit Chemikalien eines Mitbewerbers.
  • Kostengünstig: Die niedrigen Kosten im Vergleich zu an der Wand befestigten Dispensern ermöglichen die Einführung in der gesamten Anlage des Endanwenders, um die Produktivität zu erhöhen.
  • Schnelle Bereitstellung: Minimale Schulungszeit führt zu schneller und leichter Einführung.  Die Installation ist unverzüglich erledigt. Keine Befestigung an der Wand oder Wandreparatur erforderlich.
  • Verringerte Wartungskosten: Es müssen keine Ersatz-Dispenserteile auf Lager gehalten werden und Sie müssen nicht für teure Serviceanrufe bezahlen.